• Paolo ParrĂł

Manchmal kommt es besser, als man dachte

Liebe Yogafreunde 😊


Ich hoffe es geht Dir soweit gut.


ZunÀchst etwas Persönliches:

Diese Pflanze, deren Namen mir unbekannt ist, habe ich vor knapp 20 Jahren (!) von meiner Mutter geschenkt bekommen. Heute blĂŒht sie zum allerersten Mal mit diesen zwei orangenen BlĂŒten! So ein Geschenk der Natur kann einfach eine Freude sein!


Von dieser Pflanze lerne glaube ich Eines:

Alles hat seine Zeit, selbst wenn es nicht den Anschein macht. Ob es an meinem Vertrauen oder an den liebevollen Worte (ja genau ;-), am Platzwechsel oder am Klima liegt oder einfach eine Laune der Natur ist, weiss ich nicht.


Sicher ist, ich hĂ€tte die Pflanze schon 100 mal entsorgen können, weil sie einfach nicht blĂŒhte. Doch Beharrlichkeit, Vertrauen, Ruhe, Freude am Pflegen der Pflanze und das Gewohnte stets ein wenig verĂ€ndern, wurde nun mit dem plötzlichen ErblĂŒhen belohnt.


In diesem Sinne, glaube ich, das mit-Vertrauen-und-Freude-dran-bleiben und den Dingen in Ruhe ihre Zeit lassen und von Zeit zu Zeit etwas am Status Quo verĂ€ndern, wird auch uns plötzlich weiter bringen, als wir uns einmal ausgedacht hatten. 🙏😉

Heute darf ich Dir mit Freude ein paar Informationen zu den Yoga-Gruppenkursen verkĂŒnden:


1.) Ab Dienstag 9. Juni - sofern das Wetter mitmacht - findet Yoga im Stadtgarten statt. Start ist ab 18.00 / freie Kollekte.


2.) Ab Mittwoch 10. Juni findet der Kurs wieder ab 19.00 im Poltéra Training statt. Max. Teilnehmerzahl 10 Pers.


3.) Am Freitag Morgen und Abend: Die Kurse in der Yogapyramide können aufgrund von Ausbildungsblöcken frĂŒhestens ab dem 26. Juni wieder starten. Infos dazu folgen spĂ€ter.


Wichtig fĂŒr alle Kurse:

a. Bitte nimm, wenn möglich Deine eigene Yogamatte mit (ich habe welche als Unterlage auf dem Rasen).


b. Bitte immer mit Anmeldung via Mobile oder Mail direkt bei mir und bitte nicht im Chat (4 h vorher reicht aus).


c. Ich werde eine PrĂ€senzliste fĂŒhren, welche ich dann nach 2 Wochen vernichte.


d. Die Kurse finden vorerst bis und mit zum 7. bzw. 8. Juli statt. Also je 5x sind bisher geplant.


Ich freue mich sehr, wenn ich Dich bald wieder persönlich auf der Yogamatte begrĂŒssen darf.


Nun wĂŒnsche ich Dir ein Innehalten mit ein paar ruhigen AtemzĂŒgen ;-)


Liebe GrĂŒsse

Paolo 😊


Sei Du selbst die VerĂ€nderung, die Du Dir in dieser Welt wĂŒnschst. (Gandhi)